UPDATE 02 / 2021-09-29

Liebe Kolleg*innen, liebe Mitarbeiter*innen, liebe Interessierte,

 

wie im letzten Update angekündigt, möchten wir euch heute unsere ersten Maßnahmen etwas genauer vorstellen. Zu Beginn bringen Veränderungen erfahrungsgemäß etwas Unruhe in den Arbeitsalltag. Wir hoffen aber, dass ihr die Maßnahmen unterstützt und uns helft, diese langfristig in unsere Arbeit zu integrieren. 

 

Sollte es Anmerkungen, Fragen oder Probleme geben, sprecht uns einfach an; gemeinsam finden wir bestimmt eine Lösung.

Die neuen Abfallstationen

Die neuen Wasserspender

Die neuen Trinkflaschen (Entwurf)

In der vergangenen Woche konnten wir die Internetseite www.dasgruenetheater.com für unser Projekt DAS GRÜNE THEATER online stellen. Hier möchten wir euch und alle interessierten Menschen über unser gemeinsames Vorhaben informieren. Aktuell fehlen noch einige Inhalte, die wir aber Stück für Stück ergänzen werden. 

 

So wie dieses Update, werden auch die Zukünftigen in diesem Bereich bereitgestellt. Alle Updates, die laufende Umfragen oder ähnliches enthalten, werden erst öffentlich zugänglich sein, sobald die Umfrage abgeschlossen und die Verlinkung deaktiviert wurde.

Durch die Zusammenarbeit mit Christoph Steffen, Willi Schiller und unserem neuen Hauskoordinator Christian Scheibelsteiner, verfügen wir nun seit einigen Tagen über 10 neue Abfallstationen der Firma KELPIO. Sie befinden sich im Hinterhaus auf jeder Etage, in allen Proberäumen, sowie im Foyer Haus 1 und bieten Trennmöglichkeiten für Restmüll, Papier, Plastik, Metall und Glas.

Da es uns in unserem Theater häufig an Platz mangelt, haben wir uns entschieden, vorerst keinen separaten Container für Buntglas aufzustellen.


Mit der Einführung der Abfallstationen, möchten wir mit euch folgendes probieren. Wir bitten euch ab sofort, die Papierkörbe in euren Büros nur noch für Papier zu nutzen und alle anderen Abfälle in den neuen Stationen zu entsorgen. Auf diese Weise können wir uns die unzähligen kleinen Müllsäcke ersparen. Neben der Reduktion von unnötigem Plastikmüll, erleichtern wie so auch die Arbeit unserer Kolleg*innen der Hausreinigung. 

Noch ein Tipp: sollte mal etwas nicht durch die obere Öffnung passen, einfach auf das Schloss drücken, die Fronttür öffnen und den Müll direkt in den Behälter werfen :-)

Mit der tatkräftigen Unterstützung von Christoph Steffen und Willi Schiller, konnte wir mit der regional ansässigen Firma MAXWATER (BWT) die ersten vier Wasserspender realisieren. Diese befinden sich:


> Hinterhaus / Erdgeschoss vor der Maske

> Hinterhaus / 2. Obergeschoss vor der Werkstatt der Ankleider*innen

> Hinterhaus / 1. Untergeschoss im Aufenthaltsraum der Technik

> Gebäude Freiheitsplatz 5 / 2.Obergeschoss vor den Gästewohnungen 

 

Im Besonderen überzeugte uns die patentierte Filtertechnologie, die eine hohe Wasserqualität garantiert. Das mehrstufige Filterverfahren befreit das Wasser von Bakterien & Keimen, Schwermetallen und Plastikpartikeln. Die Filter werden regelmäßig gewartet, getauscht und von BWT in Österreich recycelt.

 

Die Geräte arbeiten mit höchster Energieeffizienz und bereiten euch ambientes, gekühltes oder sprudelndes Wasser.


Da wir lokal verfügbares Leitungswasser verwenden, entfallen unnötige Transporte. Hierdurch leisten wir einen Beitrag den CO2 Fussabdruck zu verringern.

Voller Spannung erwarten wir die Fertigstellung und Auslieferung der Trinkflaschen der Firma PUREANDGREEN. Gestaltet wurden sie von unserer Grafikagentur FORMDUSCHE. In schätzungsweise 3 - 4 Wochen möchten wir jeder Mitarbeiterin und jedem Mitarbeiter des Schauspielhaus Graz eine Trinkflasche zum Geschenk machen.


In Kombination mit den Wasserspendern, hoffen wir so, eure Gesundheit und eurer Wohlbefinden zu fördern und mit eurer Unterstützung, fortan der Umweltbelastung durch Plastikflaschen aktiv entgegenzutreten.

In unserem nächsten Update werden wir euch über die neuen Arbeitsgruppen informieren, die sich in den nächsten Monaten mit verschiedenen Themen zur Nachhaltigkeit beschäftigen werden.


Wer bereits jetzt neugierig ist, kann sich auf dieser Seite in den Bereichen ARBEITSGRUPPEN oder PROJEKTGRUPPEN einen Überblick verschaffen. Alle Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen sind unabhängig von ihrer Tätigkeit oder Position in jeder Arbeitsgruppe herzlich willkommen! Solltet ihr bereits jetzt an einem Thema interessiert sein, wendet euch einfach an den jeweilige*n Ansprechpartner*in dieser Gruppe.

Wir grüßen euch herzlich!

Das DGT Team

DAS GRÜNE THEATER